Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Donnerstag, 21. November 2019

19.30 Uhr

Kloster

Eintritt: 10 €, 7 € ermäßigt

Poetryslam-VHS-Logo

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Volkshochschule Horb/Freudenstadt und der KEB Katholische Erwachsenenbildung Kreis Freudenstadt e.V.

Lust auf Zukunft
Wie unsere Gesellschaft die Wende schafft

Franz Alt, Journalist und Buchautor

Wir leben in einer Wendezeit und in einer Zeitenwende. Eine wirkliche Transformation wird aus ganz konkreten und praktischen Kehrtwendungen in vielen Bereichen bestehen: in der solaren Energieversorgung, im Verkehrswesen, in der globalen Wasserwirtschaft, der Land- und Forstwirtschaft, in der Arbeit der Zukunft – und nicht zuletzt in der weltweiten Verteilung der Macht.
Auch vor unserer Region wird der Klimawandel nicht halt machen. Die Stadt Horb hat sich zwar „Klimaneutrale Kommune 2050“ auf die Fahne geschrieben und hat inzwischen auch einen Solarpark und ein Wasserkraftwerk gebaut. Außerdem unterhält sie die Energieberatungsagentur für den Landkreis Freudenstadt. Trotzdem müssen zeitnah viele weitere nachhaltige Handlungsfelder für eine lebenswerte Zukunft erschlossen werden.
Franz Alt arbeitete als Journalist überwiegend von 1968 bis 2003 beim Südwestfunk (SWF, heute: SWR), für den er 20 Jahre lang das Politmagazin Report moderierte. Seine Arbeiten wurden mehrfach prämiert, u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis, der Goldenen Kamera, dem ersten Deutschen Solarpreis 1994, dem Europäischen Solarpreis 1997, dem Umwelt-Online-Award, dem Menschenrechtspreis AWARD 2003 und dem Umweltpreis der Deutschen Wirtschaft 2004.