Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

September 2021

19.30 Uhr

Kloster

Dominik Faitsch mit Bänd
Gesang, Gitarre & Saxofon

Ein Mix aus Pop, Singer/Songwriter, Folk & Jazz, den man so noch nie gehört hat. Wie Simon & Garfunkel eben, nur auf Deutsch, in jung und unzertrennlich, mit Jazz – und anders halt.

Dominik Faitsch & die Weltbildhauer:innen sind viel zu sprunghaft für nur eine Musikrichtung – deshalb mixt das Freiburger Quartett einfach alles, was ihnen in die Finger kommt, zu einem aufregenden Cocktail zusammen, der mit kantigen deutschen Texten serviert wird. Mal frech und humorvoll, dann nachdenklich und provokant, verarbeiten sie Themen des sozialen Lebens. Faitsch war mit seinen Songs Langezeit Solo unterwegs, doch mit der frischen Formation aus Schlagzeug, Bass und Posaune inklusive vierstimmigem Gesang, werden seine Texte mit neuem Schwung bereichert. Das Ganze könnte man als „Crossover“  bezeichnen, oder wie die Vier es lieber nennen: „Cocktail Pop“

Dominik Faitsch: Gesang, Gitarre

Mimi Hinze: Posaune, Gesang

Jona Fichtmüller: Bass, Gesang

Linus Samson: Schlagzeug, Gesang