Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 14. November 2020

15.00 Uhr

Kloster

Eintritt: 4 € (Kinder; 5 € (Erwachsene)

Unser Kulturgaststätte Kloster ist bei Kinderprogrammveranstaltungen bereits ab 15 Uhr geöffnet und bietet zum Kinderprogramm Kaffee und selbstgemachten Kuchen an.

Hasenstark und Bärenangst

Geschichte über Vertrauen für Kinder ab 4

Theater SepTeMBer

Eine anrührende Geschichte über Vertrauen und echte Freundschaft! – mit Live-Musik, Gesang und Spiel. Hugo, der Geschichtenfänger, kommt von seinem jüngsten Streifzug zurück. Seine bizarre Beute sind Märchenhelden: der Bär, der gern Schneeweißchens Prinz wäre, Rotkäppchens Wolf, der Hase vom Wettlauf mit den Igeln und die Chinesische Nachtigall.
Sie alle bekommen hier bei Hugo ihre zweite Chance… Dank seiner Imaginationskraft kristallisiert sich schnell eine prickelnde, neue Geschichte heraus – und die beginnt mit Hase.
Hase braucht einen Freund. Am besten einen starken, um sich mit ihm vor Wölfen und sonstigen Gefahren eines Hasenlebens zu schützen. Darum wählt er sich Bär als Freund aus. Bär hat leider keine Lust ein Angsthasen-Freund zu sein. Doch unvermeidbare, gefährliche Ereignisse nehmen ihren Lauf. Hase und Bär sind plötzlich auf gegenseitige Hilfe angewiesen. Können sie sich auf einander verlassen? Und womöglich doch Freunde werden?
Regie und Ausstattung: Cécile Legrand
Idee, Spiel und Musik: Martin Bachmann
www.theater-september.de