Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freitag, 6. Mai 2022

20.30 Uhr

Kloster

Eintritt: 18 €

14 € (ermäßigt)

Patrizia Moresco

Lach mich

Die Welt steht Kopf, da kann einem schon mal der Humor in die Faltencreme fallen, nicht so der Moresco. Eine Frau, ein Wort, ein Gag, immer groß und niemals artig. Seit vielen Jahren mischt die „Komik-Kaze-Kabarettistin” die deutschsprachige Comedy-Szene auf und begeistert dabei immer wieder aufs Neue.
In ihrem 6. und jüngsten Soloprogramm #LACH_MICH setzt die Italienerin mit schwäbischem Migrationshintergrund da an, wo sie bei ihrem letzten Programm „Die Hölle des positiven Denkens“ aufgehört hat. Sie lässt sich ungebremst, über den Wahnsinn unserer Gegenwart aus. Vor nichts und niemanden macht sie halt, schon gar nicht vor sich selbst.
Die Presse schreibt: „Die Moresco ist ein aktiver Vulkan, ständig unter Feuer. In ihr brodelt es ohne Unterlass und ihre Eruptionen haben‘s in sich. Statt Magma speit sie Witz und Wortspiele gegen den neuen Zeitgeist, die so heiß sind, dass sie sich oft sengend einbrennen. Das Laue ist nicht Morescos Sache, ebenso wenig das Moralinsaure. (Süddeutsche Zeitung) „Die Comedygranate beherrscht ihr Handwerk und überzeugt mit scharfsinnigen Beobachtungen und erfreulicher Authentizität. (Berliner Tagesspiegel)
Zum ersten Mal in Horb, darauf sind wir mächtig stolz.
Texte: Patrizia Moresco
Musik: Clemens Winterhalter
Regie: Lutz von Rosenberg Lipinsky

www.patriziamoresco.de