Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samstag, 21.9.2019

20.30 Uhr

Klostersaal

Souled Out – Rock-Blues-Soul

Souled Out – das sind fünf gestandene Musiker, die mit ihrem unverwechselbaren Sound und ausgewählten Songs aus 40 Jahren Rockgeschichte auf großen und kleinen Bühnen dieser Region auftreten und ihre Fans begeistern. Seit 2005 sind sie nun schon unterwegs: die beiden außergewöhnlich talentierten Gitarristen Thomas Marx und Thomas Brenner, Helmut Sauter am Bass, Boonkid Jackson am Schlagzeug und der charismatische Rock & Blues Sänger Ralf Lutz.
Die Musiker haben schon lange ihren eigenen Stil gefunden. In der Rock- und Bluesszene der 1970 er Jahre aufgewachsen und von der Experimentierfreude und Vielfarbigkeit dieser Zeit geprägt, transportieren sie mit instrumentalem Können und großer Freude an purer Musik diesen Spirit in die Gegenwart.
Souled Out spielen Rock von Allman Brothers, J.J. Cale, Jimi Hendrix, Los Lobos; Blues von Eric Clapton, Robert Johnson, Keb‘ Mo; Soul von Marvin Gaye, Ray Charles und vieles mehr.
Wir freuen uns auf einen spannungsreichen Abend mit dieser im Ländle weithin bekannten und beliebten Band, die zum ersten Mal im Kulturhaus Kloster auftritt.
Mit Rücksicht auf Besucher, die tanzen wollen, wird der Saal nur zum Teil bestuhlt.
www.souled-out-band.de