Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Mittwoch, 9. November 2022

19.30 Uhr

Kloster

Eintritt:7 €

4 € (ermäßigt)

Paul Schobel

Putin umarmen? Impulse zur jesuanischen Feindesliebe

„Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen“, so liest man schwarz auf weiß im Matt-häus-Evangelium (5). Wem schwillt da im Blick auf den völkerrechtswidrigen russischen Überfall auf die Ukraine nicht die Zornesader? Nicht umsonst mogeln sich zur Zeit auch Christinnen und Christen gerne um das Reizthema „Feindesliebe“ herum. Wie dürfen, können und sollen wir dieses sperrige Jesus-Wort verstehen? Was ist politisch daraus abzuleiten?

Betriebsseelsorger Paul Schobel (Böblingen) war sein Leben lang nicht nur in der Arbeitswelt unterwegs, sondern versteht sich auch als ehemaliger Berater für Kriegsdienstverweigerer als Friedens-Aktivist. Bekannt ist er auch als Rundfunkpfarrer bei „Kirche im SWR“.