Pfad:  home > programm
Mittwoch, 14.02.2018 19:30

Manfred Junker – Jens Loh

Kategorie: musik

 

Jazz Standards & Eigenes

Manfred Junker – Jens Loh

(Gitarre/Kontrabass)Der Konstanzer Jazz- Gitarrist und Komponist Manfred Junker machte sich nach seinem Studium am Berklee College of Music in Boston/Massachusetts einen Namen durch seine vielen Konzerte in Duo - bis Quartettbesetzung. Seine regelmäßigen CD-Veröffentlichungen (bisher 12) unterstreichen seinen Ruf als Bandleader und Musiker, der beharrlich und kompromisslos seinen Weg geht.

Junker läßt sich in keine Schublade stecken. Seine stilistisch abwechslungsreiche und virtuos gespielte Musik setzt vor allem auf sensible Stimmungen und gefällt auch jenen, die bisher keinen Zugang zu Jazz gefunden haben. Der Ausnahmegitarrist ist im Horber Kloster kein Unbekannter. Er gastierte mit seinen Bands schon mehrfach bei uns. Diesmal tritt er gemeinsam mit Jens Loh im Duo auf.

Jens Loh ist ein profilierter Bassist, der sich nach seinem achtjährigen Studium in Holland, u.a. bei Hein van Geyn, durch seine Zusammenarbeit mit vielen Musikergrößen, zahlreichen Tourneen rund um den Globus sowie diversen Radio-, Fernseh- und Filmproduktionen einen Namen gemacht hat. Er ist Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Spielfreude, Groove, subtile Arrangements….einfach schöne Musik verspricht ein Abend mit Manfred Junker und Jens Loh – spannend nicht nur für Jazz-Liebhaber!

www.manfredjunker.com
www.jens-loh.net

Eintritt: 13 € / 9 € (ermäßigt)

Nach oben