Pfad:  home > programm
Mittwoch, 11.07.2018 19:30

Ein Mensch… Die heiteren Verse des Eugen Roth

Kategorie: literatur

 

Rezitation mit Burkhard Engel (Erbach)

Burkhard Engel

berthold-auerbach-museum nordstetten

Ein Mensch, auf dessen Gastspiel wir uns alljährlich freuen dürfen, ist Burkhard Engel vom Cantaton Theater Erbach. An diesem Rezitationsabend lädt er ein zur Begegnung mit dem Münchener Dichter Eugen Roth (1895-1976). Der war einer der meistgelesenen deutschen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Zu Hunderttausenden verkauften sich nicht nur in düsteren Kriegszeiten die Bücher mit seinen humoristischen Gedichten. Diese beginnen meist mit den Worten „Ein Mensch ...“ und enden oft in unerwarteten Reimen. Eugen Roth schreibt über den Menschen in seiner alltäglichen Unvollkommenheit, über die kleinen Pannen, das Stolpern, das Missverstehen. So hält er uns in seinen Versen, durchaus mit ernstem Hintersinn, den Spiegel vor und wir dürfen ein fröhliches Wiedererkennen erleben und befreiend lachen.

Burkhard Engel wurde 1952 in Frankfurt am Main geboren. Der promovierter Historiker und Altorientalist gründete 1995 das Cantaton Theater Erbach. Mit ebenso anspruchsvollen wie unterhaltsamen Bühnenprogrammen ist er in ganz Deutschland unterwegs. Seit 2006 war er mit wechselnden literarischen Themen bereits mehrfach zu Gast im Berthold-Auerbach-Museum. Er rezitiert, moderiert, singt und begleitet sich auch selbst mit der Gitarre.

Diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Berthold-Auerbach-Literaturkreis wird unterstützt von der Marbacher Arbeitsstelle für Literarische Museen in Baden-Württemberg und der Stadt Horb.

Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €, Schüler frei

berthold-auerbach-museum nordstetten

Nach oben